Schlagwort: Zitat

Gedanken

Gedanken

Gedanken wollen oft – wie Kinder und Hunde – , dass man mit ihnen im Freien spazieren geht. Christian Morgenstern, deutscher Dichter

Gedanken

Gedanken

I’m sorry for what I said when I was hungry.

Gedanken

Gedanken

  Sie war ein Blümlein hübsch und fein,

Hell aufgeblüht im Sonnenschein.

Er war ein junger Schmetterling,

Der selig an der Blume hing.

Oft kam ein Bienlein mit Gebrumm

Und nascht und säuselt da herum.

Oft kroch ein Käfer kribbelkrab

Am hübschen Blümlein auf und ab.

Ach Gott, wie das dem Schmetterling

So schmerzlich durch die Seele ging.

Doch was am meisten ihn entsetzt,

Das Allerschlimmste kam zuletzt.

Ein alter Esel fraß die ganze

Von ihm so heißgeliebte Pflanze.

(Wilhelm Busch, 1883)

Gedanken

Gedanken

Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.   unbekannter Autor

Gedanken

Gedanken

“Jeden Tag ein bisschen Liebe verschenken, heisst jeden Tag ein bisschen Weihnachten haben.” Monika Minder (*1961), Web-Designerin, Autorin