selbstgemachtes Vanille-Eis

selbstgemachtes Vanille-Eis

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch ein für mich emotionales Rezept vor. Ihr denkt euch jetzt bestimmt: „Emotionales Rezept – was meint sie damit…?!?“

Ja es ist sehr emotional für mich: zum Einen erinnert es mich an meine Kindheit. Meine Mama hat dieses Rezept bereits von ihrer Mama. Sie hat es immer im Sommer zubereitet und mir und meinem Papa eine Freude zu bereiten.

Es weckt also Kindheitserinnerungen.Da reicht ein sanfter Duft, die Art der Zubereitung, der Geschmack beim Vernaschen. Man kann sich sofort an damals erinnern. Die Liebe, das Kitzeln der Sonnenstrahlen, das Zuhause, man fühlt sich wohl und geborgen, das Lachen der Eltern,…

Zum Anderen ist es emotional, da meine Mama vor einem Jahr von uns gegangen ist. Es ist also ein seltsames Gefühl, ihr selbstgeschriebenes Kochbuch zu öffnen, ihre Schrift zu lesen,… Dabei ist sie mir so nahe. Das ist schön, stimmt aber auch traurig und nachdenklich.

Ich möchte euch dieses einfache und doch so leckere Rezept weitergeben, um auch ein Teil meiner Mutter in die Welt zu tragen.

Und hier das Grundrezept:

1/4 l Sahne

2-3 Eigelb

50-75 g Zucker

Die Sahne steif schlagen, das Eigelb und den Zucker hinzufügen und alles vermengen. Dann die Masse in dafür vorgesehene Behälter (z.B. für „Eis am Stiel“) füllen und ab in die Gefriertruhe damit (ich schätze mal für mind. 4 Stunden, gerne aber nachsehen, ob es bereits fest ist).

Falls ihr ein Päckchen Vanillezucker hinzufügt und etwas weniger „normalen Zucker“ nehmt, wird es Vanilleeis.

Bei Zugabe von einem Esslöffel Kakaopulver habt ihr Freude an Schokoladeneis.

Ein Teelöffel Kaffepulver und ihr erfreut euch über Moccaeis.

Mit einem Esslöffel Fruchtmark genießt ihr beliebiges Fruchteis.

image

Okay, das Eis ist eine wahre Kalorienbombe, aber soooo lecker und meine Erinnerungen sind es mir wert!

Lasst es euch schmecken. ♥


Related Posts

Blogmas16 – Türchen Nr. 4: Christstollen-Waffeln

Blogmas16 – Türchen Nr. 4: Christstollen-Waffeln

Willkommen beim Blogmas16! Türchen 1 mrsemilyshore | Türchen 2 & 11 kinderkuecheundso | Türchen 3 heutegibtes | Türchen 4 & 18 Stilshot | Türchen 5 & 21 Julia’s Delicious Stories | Türchen 6 Kochpsychater | Türchen 7 & 14 Kruemelnundkleckern | Türchen 8 & 15 Juliassweetbakery | Türchen 9 & 19 Labsalliebe | Türchen […]

Marmorkuchen mit Schokoladen- und Eierlikör

Marmorkuchen mit Schokoladen- und Eierlikör

Einen Klassiker mit besonderer Note habe ich heute für dich. Das Rezept habe ich bei Julia von Julia’s sweet bakery entdeckt. Sie habe ich letzten Samstag auf dem Food Blog Day in Frankfurt kennengelernt. Das Rezept habe ich leicht abgewandelt. Schau unbedingt bei ihr vorbei, […]



Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: