Schlagwort: Backen

NEW YORK Christmas Baking

NEW YORK Christmas Baking

Enthält Werbung // Sucht ihr noch ein tolles Weihnachtsgeschenk oder noch Ideen für eure Weihnachtsbäckerei? Dann habe ich hier etwas für euch: das neue Buch von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup – New York Christmas Baking. Das Buch New York Christmas Baking ist im Hölker […]

Inspirationsquelle gesucht – Pinterest gefunden

Inspirationsquelle gesucht – Pinterest gefunden

Kennt ihr Pinterest? Bestimmt! Falls nicht, schaut es euch doch einfach mal an. Ich jedenfalls kann mir ein Leben ohne Pinterest gar nicht mehr vorstellen. Klingt vielleicht ziemlich oberflächlich, sind doch ganz andere Dinge im Leben wichtig. Aber wir leben in einer digitalen Welt und […]

Halloween Cupcakes zum Gruseln

Halloween Cupcakes zum Gruseln

Enthält Werbung // Boo-Hoo! Heute gibt es Grusel-Cupcakes zu Halloween. Klar, heute ist schon Halloween, aber man kann ja auch spontan sein und erst heute backen. Oder nicht? Daher: auf auf in die Küche und loslegen! Und schaut mal, was dabei tolles herausgekommen ist. Sogar Freddy, mein Hippo von Kay Bojesen jat sich als Hippo-Vampir herausgeputzt.

Halloween Cupcakes

Viel Spaß beim Gruseln.

Halloween Cupcakes

Zutaten für den Teig

160 g Mehl

2 TL Backpulver

1/2 TL Salz

2 1/2 TL Pumpkin Spice

115 ml Öl

75 g Zucker

1/2 TL Vanilleextrakt

2 Eier

3-4 EL Kürbispüree

Halloween Cupcakes

Zutaten für die Buttercreme

125 g zimmerwarme Butter

100-125 g Puderzucker

1 TL Pumkin Spice

Lebensmittelfarbe (z.B. von Wilton)

Halloween Zuckerdekor (z.B. von Decocino)

Halloween Cupcakes

Zubereitung

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und das Muffinblech mit Förmchen auslegen.

Das Mehl, Backpulver, Salz und Pumpkin Spice Gewürz abwiegen, in eine Schüssel geben und vermengen.

In einer Rührschüssel das Öl mit Zucker und Vanille etwa 2 Minuten aufschlagen. Die Eier und das Kürbispüree hinzugeben und verrühren.

Anschließend die Mehl-Mischung zu den feuchten Zutaten geben und alles unterheben, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Teig zu 3/4 in die Mulden des Muffinblechs füllen. Die Menge reicht für etwa 12 Muffins.

Zuletzt bei 18-20 Grad auf mittlerer Schiene backen.

Nun den Teig auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit in einer Rührschüssel die Butter mit Puderzucker (Menge nach Geschmack) und Pumpkin Spice Gewürz und ein paar Tropfen der Lebensmittelfarbe mischen und alles zu einer glatten Creme verrühren. Wenn die Buttercreme zu dick ist, ggf. 1 EL Milch hinzufügen.

Die Buttercreme in eine Spritztüte mit offener Sterntülle geben und in kleinen Tuffs oder einem großen Tuff auf den Teig spritzen. Die Menge an Buttercreme könnt ihr hier nach euren Wünschen anpassen. Mit passender Zuckerdekoration verzieren. Fertig.

Halloween Cupcakes

Und jetzt: Glückliches Gruseln allerseits!

Das süße Hippo (gesponsert) findet ihr übrigens hier: Kay Bojesen

Alles Liebe

eure Karin ♥

Meine Highlights von der Frankfurter Buchmesse 2016

Meine Highlights von der Frankfurter Buchmesse 2016

Gestern war ich mit meinem ♥-Mensch auf der Frankfurter Buchmesse. Diese Messe zu besuchen war schon lange ein Traum von mir. Ich lese sehr gerne, liebe aber auch sehr Koch- und Backbücher. Bücher sind einfach etwas besonderes. Ich liebe es, ein neues Buch in den […]

Kirsch-Maca-Törtchen

Kirsch-Maca-Törtchen

Enthält Werbung // Heute war ja ein wundervoller Tag, blauer Himmel ohne Ende, Sonnenschein bis zum Abwinken. Aber auch unendlich heiß. Und was mache ich bei diesem heißen Wetter…? Meiner Leidenschaft frönen! Ich habe gebacken und es wurde etwas ganz ganz leckeres. Passend zur Jahreszeit […]