Johannisbeer-Schnecken

Johannisbeer-Schnecken

Hallo ihr Lieben.

Da ich vor ein paar Wochen Geburtstag hatte und diesen mit meiner Familie gefeiert habe, gab es auch einiges zu Backen.

Nach und nach werde ich euch hier die Leckereien vorstellen.

Heute gibt es dir leckeren Johannisbeer-Schnecken, die mehr oder weniger durch Zufall und Resteverwertung entstanden sind.

 

image2

 

Das Rezept für ca. 25 Stück:

Hefeteig:

1 Würfel frische Hefe

125 ml Milch

30 g Butter und etwas für die Schüssel

4 EL Vanillepuddingpulver

1 Ei (Größe L)

50 g Zucker

1/2 TL Salz

260 g Weizenmehl

2 TL Vanillezucker

Füllung:

3-4 EL Schmand

Zimt und Zucker

ca. 200-300 g rote Johannisbeeren

 

Zubereitung:

Die Hefe mit 2 EL lauwarmem Wasser verrühren. Ca. 5 min. warten, bis die Hefe aktiv wird.

In der Zwischenzeit Milch in der Mikrowelle ca. 1-2 min. erwärmen. Die Butter hinzufügen und verrühren.

Die restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben und die Hefe- sowie die Milch-Butter-Mischung hinzufügen. Den Teig so lange kneten, bis alles gut vermischt ist und mit einem Tuch bedeckt ca. 15 min zur Seite stellen.

Daraufhin den Teig mindestens weitere 20 min. bei mittlerer Geschwindigkeit kneten. Sollte es so aussehen, dass der Teig noch etwas Flüssigkeit braucht, einfach weiter kneten. So wird der Teig fantastisch!

Den Teig in eine mit etwas Butter ausgestrichene Schüssel geben und ca. 40 min zugedeckt an einem warmen Ort (ohne Zugluft) gehen lassen, bis sich seine Größe verdoppelt hat.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit dem Schmand bestreichen. Hierüber Zimt und Zucker (Menge je nach Geschmack) streuen. Dann mit den Johannisbeeren belegen.

Nun langsam der langen Seite nach vorsichtig aufrollen. Die Rolle in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Johannisbeer-Schnecken ca. 20 min. auf dem Blech gehen lassen.

Daraufhin 15-20 min bei 175 °C bei Ober- und Unterhitze backen.

 

image

 

Guten Appetit!

Alles Liebe

Karin

 


Related Posts

Blogmas16 – Türchen Nr. 4: Christstollen-Waffeln

Blogmas16 – Türchen Nr. 4: Christstollen-Waffeln

Willkommen beim Blogmas16! Türchen 1 mrsemilyshore | Türchen 2 & 11 kinderkuecheundso | Türchen 3 heutegibtes | Türchen 4 & 18 Stilshot | Türchen 5 & 21 Julia’s Delicious Stories | Türchen 6 Kochpsychater | Türchen 7 & 14 Kruemelnundkleckern | Türchen 8 & 15 Juliassweetbakery | Türchen 9 & 19 Labsalliebe | Türchen […]

Der Herbst ist eröffnet.

Der Herbst ist eröffnet.

Vor Kurzem klingelte es an der Tür. Ihr könnt euch vorstellen, wie überrascht ich war! Habe ich doch keinen Besuch erwartet. Ich schaute durch das kleine Guckloch an der Tür, konnte aber niemanden erspähen. Ich wunderte mich noch mehr. Wer konnte das sein?!? Auf einmal […]



Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: