Ein Tag bei Stilshot

Ein Tag bei Stilshot

Enthält Werbung // Hallo zusammen, ich bin das neue Flusspferd von Kay Bojesen.

Kay Bojesen hat viele Figuren in seinem Sortiment und diese erfreuen sich großer Beliebtheit bei Kindern und Erwachsenen. Ursprünglich wurde ich 1955 entworfen, um auf dem Schreibtisch Ordnung zu halten, indem Stifte in meinem Maul Platz finden. Nun wurde ich aktualisiert. Ich bestehe aus Buchenholz und bin mit schwarzer Tafelfarbe bemalt, so dass ihr kleine Notizen auf mir machen könnt. Sei es unter anderem als Notiz oder als Liebesbotschaft.

Ich bin ca. 2 cm höher und breiter als mein Vorgänger-Modell, das sich derzeit im Sortiment befindet, und biete damit mehr Fläche zum Zeichnen und Schreiben. Ich bin schwarz und 26,1 cm x 10,4 cm x 6,2 cm groß.

Die weiße Tafelkreide wird im Karton mitgeliefert.

 

Ein Tag bei Stilshot

Nun durfte ich bei Karin von Stilshot einziehen. Vielen lieben Dank dafür an Vicky, die dies ermöglicht hat. Ich fühle mich hier hippo-wohl und möchte nie wieder weg. Karin ist so gut zu mir.

Heute nehme ich euch auf einen Tag bei Stilshot mit und zeige euch, wie sich um mich gesorgt wird und dass ich schon voll integriert bin.

Nach einer erholsamen Nacht im kuscheligen Bett werde ich morgens liebevoll geweckt.

Kay Bojesen

Dann wird eine Runde mit mir gekuschelt. Bin ich nicht unwiderstehlich, da muss man mich doch einfach kraulen, wenn ich mich so hinlege. Karin hab ich auf jeden Fall in meinen Bann gezogen. Diese Masche zieht bei ihr immer. Sie kommt einfach nicht an mir vorbei.

Kay Bojesen

Nach dem Knuddeln muss ich erst einmal eine rauchen und einen Kaffee trinken. Was gibt es besseres?!?

Kay Bojesen

Bin ich nicht süß? Ich kann einfach nicht anders, als mich im Spiegel anzuschauen, wenn ich daran vorbei trabe.

Kay Bojesen

Dann ist es auch schon Zeit, das Mittagessen vorzubereiten. Auch da darf ich helfen. Ich bin nämlich ein vorzüglicher Koch. Hier etwas Salz, dort etwas Chilli und schon ist der Gulasch fertig. Ein Träumchen sage ich euch. Kommt mal vorbei und testet mein Können.

Kay Boejsen

Nach dem Mittagessen brauche ich immer ein wenig Bewegung. Karin geht dann immer eine Runde mit mir spazieren. Und da die Temperaturen schon ziemlich in den Keller gefallen sind, bekomme ich einen dicken Schal um, damit ich mich nicht erkälte. Denn ein krankes Hippo kann gaaaanz schön anstrengend sein…

Kay Bojesen

Meine Schokoladenseite ist mein süßer Po. Darauf bin ich besonders stolz!

Kay Bojesen

Ab und zu lese ich auch in den vielen Büchern, die hier so herum stehen. Sehr interessant und man lernt immer wieder etwas dazu.

Kay Bojesen

Aber auch  als Dekoobjekt mache ich mich sehr gut. Bin ich nicht einfach hübsch anzusehen?

Kay Bojesen

Und da man das Leben nicht zu ernst nehmen soll, mache ich auch immer wieder gern ein Späßchen mit und stelle mich auf den Kopf. Wenn ich dann so dastehe und mit meinen kleinen Beinchen wackel, muss Karin immer Lachen. Das erfreut auch mich und wir haben Spaß.

Kay Bojesen

Ein großes Hobby von mir ist Musik auflegen. Als DJ-Hippo werde ich bald meine große Karriere beginnen. Passt nur auf, in welchen großen Clubs ich bald auflegen werde. Bei Karin von Stilshot wird schon fleißig geübt. Ihr glaubt mir nicht? Lasst euch überraschen!

Kay Bojesen

Und das allertollste und -größte ist die Gastfreundschaft von Karin. Damit ich mich hier voll und ganz wohl fühle, hat Karin doch tatsächlich ihre Wohnung umgestaltet und das Wohnzimmer mit einer blauen Wand ausgestattet. Sie sagt, sie hätte das gemacht, damit ich mich noch wohler fühle. Hippos lieben ja das Wasser und das blau soll mich daran erinnern. Ist das nicht umwerfend? Ich werde geliebt, was will man mehr? Und da muss ich doch unbedingt helfen. Doch leider ist das für ein Flusspferd nicht ganz so einfach und es ging etwas daneben. Ups… Doch der Wille zählt!

Kay Bojesen

Abends wird dann noch zusammen vor dem Fernseher gechillt und wir lassen gemütlich den Tag ausklingen.

Kay Bojesen

Geht es mir nicht einfach gut?

Und nun möchte Karin auch noch kurz zu Wort kommen… Okay, wenn’s denn uuuunbedingt sein muss…

Kay Bojesen

Danke Freddy. Denn so habe ich das wundervolle Hippo von Kay Bojesen genannt. Es kam bei mir an, ich habe es voller Vorfreude ausgepackt und spontan viel mir dieser Name ein. Er passt einfach. Freddy macht sich ganz hervorragend bei uns. Wie ihr sehen könnt, nimmt er an unserem Leben teil, wo immer es geht.

Vielen lieben Dank an Vicky von IMPULSE BY COMMUNICATION für die Zusendung des Flusspferdes. Wie du sehen kannst, passt es zu mir wie die Faust aufs Auge und ich möchte ihn nicht mehr missen.

 

Kay Bojesen Denmark

Schaut unbedingt bei Kay Bojesen Denmark auf der Homepage vorbei. Dort könnt ihr euch das süße Flusspferd auch nochmals anschauen. Gerade für die bevorstehende Weihnachtszeit ein super schönes Geschenk für eure Liebsten. Auch Kinder freuen sich sehr darüber. Dort findet ihr auch die Händler, bei denen ihr es erwerben könnt.

Doch bei Kay Bojesen, einer der renommiertesten dänischen Designern seit 1930, findet ihr auch noch viele weitere Schönheiten. Darunter zum Beispiel den berühmten Affen, einen Hund oder auch einen Vogel.

Kay Bojesen (1886 – 1958) war Silberschmied und Designer. Er hauchte seinen Holzfiguren Leben ein. Er erschuf mehr als 2000 Stücke. Damit gehört er zu den produktivsten dänischen Kunsthandwerkern des 20. Jahrhunderts.

Sehr beeindruckendes Werk! Was viele nicht wissen: neben den Holztieren schuf er auch Schmuck, Besteck, Teekannen und Silberpokale.

Heute produziert, vertreibt und entwickelt die Rosendahl Design Group das beliebte Design von Kay Bojesen weiter. Die Familie Bojesen hat sie dazu auserwählt. Die Rosendahl Design Group führt mehrere alte Designs von Kay Bojesen nach der Schließung der Boutique in Kopenhagen im Jahre 1990 und dem darauffolgenden Produktionsstopp wieder ein. Dabei wird mit den Originalzeichnungen gearbeitet und sehr auf die hohen Ansprüche an das Material und die handwerkliche Ausführung geachtet.

Vielen Dank nochmals, dass ich eines dieser Produkte nun mein eigen nennen darf.

Alles Liebe

Karin ♥


Related Posts

Drei Jahre Stilshot – ein Grund zum Feiern [Gewinnspiel #5]

Drei Jahre Stilshot – ein Grund zum Feiern [Gewinnspiel #5]

Enthält Werbung // Ich freue mich sehr, dass mein Gewinnspiel bei euch so gut ankommt. Und diesen Monat gibt es sogar etwas ganz besonderes zu gewinnen. Sozusagen den Hauptpreis des gesamten Gewinnspiels. Denn der Juni ist der Geburtstagsmonat von Stilshot. Vor drei Jahren habe ich […]

Hannover in einem Tag

Hannover in einem Tag

Wie ich ja bereits in meinem Blogpost über den Food Blog Day in Frankfurt berichtet habe, waren mein ♥-Mann und ich zuvor ein paar Tage in Hannover. Und in eben diesem Blogpost habe ich dir auch versprochen, etwas von meinen Eindrücken über diese Stadt zu […]



3 thoughts on “Ein Tag bei Stilshot”

  • Lieber Freddy!
    Mensch Du, da hast Du gleich Karins Blog erobert. Das es dir bei ihr nicht schlecht geht, dass kann ich mir vorstellen. Genieße es und fühle Dich wohl. Ich hoffe wir lernen uns auch bald einmal kennen. Kochst Du uns dann was?

    Liebe Karin!
    Ich mag den Post total. Das rauchende Hippo. *kreisch* Hab ganz viel Freude am Freddy.

    LG Kati

    • Liebe Kati.
      Vielen Dank! Ich soll dir auch von Freddy viele liebe Grüße ausrichten. Er kocht dir gerne etwas und freut sich darauf, dich kennenzulernen.
      Das Rauchen muss ich ihm aber abgewöhnen. Ich mag das gar nicht in der Wohnung. Vor allem da wir hier alle Nichtraucher sind. Aber er tut sich schwer damit.

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen


%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: