Monat: September 2016

Der Herbst ist eröffnet.

Der Herbst ist eröffnet.

Vor Kurzem klingelte es an der Tür. Ihr könnt euch vorstellen, wie überrascht ich war! Habe ich doch keinen Besuch erwartet. Ich schaute durch das kleine Guckloch an der Tür, konnte aber niemanden erspähen. Ich wunderte mich noch mehr. Wer konnte das sein?!? Auf einmal […]

Willkommen im Trend! [Teil 3]

Willkommen im Trend! [Teil 3]

Und hier folgt der 3. und letzte Teil meiner „Willkommen im Trend“-Reihe. Teil 1 und Teil 2 findet ihr hier. Entschuldigt bitte, dass der 3. Teil so lange auf sich warten ließ, aber ich habe derzeit so viel um die Ohren, dass ich einfach nicht […]

Willkommen im Trend! [Teil 2]

Willkommen im Trend! [Teil 2]

Habt ihr meinen Beitrag „Willkommen im Trend! [Teil 1]“ schon gelesen? Dann geht es nun weiter mit Teil 2.

Was hatten wir für einen schönen Tag: „Wir“ damit meine ich Kati von Katimakeit.de, Susan von labsalliebe.com, Zizi von Ziel = Z³, und Julia von Julias Sweet Bakery. Das sind vier Mega-Frauen, die mir in dieser kurzen Zeit sehr ans Herz gewachsen sind und ich mich jeden Tag freue, sie kennengelernt zu haben. Ihr müsst unbedingt auch bei ihnen vorbei schauen und sie entdecken.

Silkeborg

Auf unserem Streifzug durch die Trends kamen wir als nächstes zu Silkeborg. Hinter diesem Namen verstecken sich Plaids u.a aus Merino-Wolle, Schaf und Alpaka in wunderschönen Farben und Designs. Die Firma stellt aber nicht nur Plaids her, sondern ihr könnt dort auch u.a. Kissen, Schals und Ponchos erwerben. Da die Schals aus Wolle sind, sind sie auch gerade für Männer gut geeignet, da der Bart dort keine Spuren hinterlässt. Bei Synthetik „schabt“ sich ja meistens etwas ab und es entstehen solche hässlichen „Bobbel“.

Ihr könnt die Produkte in vielen verschiedenen Farben und Designs erwerben, aber auch in der Farbe der Natur, also ungefärbte Wolle, genau so, wie sie vom Tier kommt. Wunderschön, gerade jetzt in der bevorstehenden Herbst- und Winterzeit, wenn man sich mit einer warmen Tasse Tee und einem guten Buch auf die Couch kuscheln will.

Die Wolle wird aus Litauen bezogen und die Alpaca-Wolle aus Peru.

Und nun seht selbst:

Silkeborg Decken bunt Silkeborg Decken Silkeborg natur silkeborg poncho

 

Side by Side

Hinter Side by Side steht die Caritas Rauplingen, bei Rosenheim und somit eine ganz tolle Idee. Die Produkte werden in einer Werkstatt für Menschen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung. Alles was durch den Verkauf der Produkte erwirtschaftet wird, steht den Menschen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung als Lohn zur Verfügung. Die Firma Side by Side beliefert den Einzelhandel und alles wird in Deutschland produziert. Die Produkte sind aus Holz gefertigt und lebensmittelecht geölt.

Schaut mal wie toll:

sidebyside Gärtner sidebyside Insektenhotel sidebyside Vögel

 

Kuloer

Hinter der Firma Kuloer = Farbe auf Dänisch, steht eine sehr sympathische Designerin, die in Karlsruhe und Kopenhagen studiert hat. Sie fertigt Glaskeramik. Diese Farbkörper färbt sie in verschiedenen Pastelltönen. Die Produkte haben eine glasierte Innenseite und aussen sind sie matt. Diese Art der Designs nennt sich Biskuitporzellan. Die Produkte sind handmade und werden in Deutschland hergestellt, das Porzellan bezieht sie aus Frankreich. Die Firma Kuloer gibt es seit 2013. Die Holzdeckelchen werden von einem befreundeten Schreiner aus Karlsruhe gefertigt.

Schaut euch diese Design-Klassiker an. In jedem einzelnen Produkt sieht und fühlt man die Liebe, die die Designerin in ihre Produkte steckt. Ich bin ganz begeistert.

Kuloer Lichter Kuloer Töpfchen Kuloer Übersicht Kuloer Vase

 

Sticky Jam

Sticky Jam stellt super witzige Produkte her und verkauft diese über den Einzelhandel, aber auch online. Hach, welch eine Freude, dort zu stöbern. Die Eigentümerin der Firma hat die Firma noch als Studentin gestartet und damals mit Magneten begonnen. Mittlerweile stellt die Firma alle möglichen Produkte aus Papier her.

Die Sachen werden mit witzigen Sprüchen bedruckt. Die Firma Sticky Jam besteht aus zehn Mitarbeitern. Einige der Produkte werden in Kooperation mit einer Behindertenwerkstatt gefertigt. Die Mitarbeiter treffen sich einmal in der Woche zum Brainstorming und suchen dort gemeinsam diese super Sprüche aus.

Die neuste Erfindung ist das Spiel „Stadt Land Fluss“ in verschiedenen Ausführungen. Zum Beispiel „Stadt Land Fußball“ oder „Stadt Land Büro“. Das ist doch eine geniale Geschenkidee zu Weihnachten, Geburtstag oder einfach so als Mitbringsel zu einer Party. Die Firma hat ihren Sitz im schönen Hamburg.

Aber überzeugt euch selbst:

Sticky Jam Gläser Sticky Jam Magneten Sticky Jam Schilder

Das war mein zweiter Teil über die Tendence 2016 in Frankfurt. Habt ihr etwas Schönes entdeckt? Vielleicht auch etwas für Weihnachten, um eure Lieben zu erfreuen? Mehr Bilder findet ihr auch auf meinem Instagram-Account.

Teil 3 wird auch noch folgen und ich freue mich, wenn ihr auch dann wieder vorbei schaut.

Bis dahin alles Liebe

Karin ♥